NEUBAU - WOHNANLAGE IM PERGOLENVIERTEL, HAMBURG-NORD.

Leistungen WK Consult:
Tragwerksplanung nach HOAI – Lph. 1-6 für Gebäude und Baugrube

Auf dem Gelände Pergolenviertel in Hamburg-Nord wird in der Nähe der S-Bahnstation Alte Wöhr der Neubau einer Wohnanlage mit ca. 35.000 m² BGF geplant.

Die Aufgabe.

Das Gebäude WA 1 hat zwischen 4 und 8 Vollgeschossen und ist voll unterkellerten, teilweise mit 2 Untergeschossen im Bereich der Achse A-C und X-Z. Es besteht aus zwei rechteckigen Gebäudeteilen mit sich überschneidenden Innenhöfen. Beide Gebäudeteile zusammen haben eine Außenabmessung von ca. 146,4m in der Länge und ca. 82,4m in der Breite. Im Bereich der Innenhöfe befindet sich im 1. UG eine Tiefgarage. Der Neubau ist umgeben von den Straßenzügen Alte Wöhr, Rübenkamp, Hebebrandtstraße und dem Stadtpark. Der Bauabschnitt WA 1 wird auf dem ehemaligen Kleingartengelände erstellt. Die Geschossdecken sind i.d.R. als zweiachsig gespannte Stahlbetondecken ausgebildet, die i.d.R. auf den tragenden Mauerwerkswänden aufliegen. Die Deckenstärke ist entsprechend der Stützweite von ca. 4,50 m bis 6,20 m unter Berücksichtigung eines Einspanngrades in Abstimmung mit den Pla-nungsbeteiligten auf h = 18 cm festgelegt.

BE SURE TO GET THE LASTEST EXCLUSIVES OFFERS, PRODUCT RELEASES AND SO MUCH MORE

Sign up and subscribe to our newsletter and get inspired every month